Historischer Bauer- und RosengartenSeit 1909 gibt es den Garten auf dem Hof Burmester.

Ein historischer Rosen- und Bauerngarten von ca. 4.000 qm ist mit Formschnitt nach englischer Art, vorwiegend mit historischen Rosen, Staudenfarbbeeten sowie mit ca. 200 verschiedenen Gehölzen und Bäumen gestaltet.

Die Blickachsen eröffnen Gartenräume mit einem historischen Bauernnutzgarten, einem kleinen Kräutergarten und einer Buchenlaube. Sie können in einem Gartenraum das Flair der Toscana erahnen und auf “Römischem Pflaster” wandeln.

Der “Garten der Stille” in Anlehnung an einen japanischen Garten lädt ein zum Meditieren. Auge, Seele und Geist können sich in der Ruhe erholen. Eine Vielfalt von Natur und Kultur mit einem Ausblick in das Wiesental machen den Besuch zu einem Erlebnis.

Öffnungszeiten:

Der Garten ist ganzjährig geöffnet.

Weitere Informationen:

Tel: 05823/342

www.rosengarten-niendorf.de