Die Hansestadt auf dem Salz – verfügt über eine 1000-jährige Geschichte. Die unvergleichliche Atmosphäre und gut erhaltene gotische Backsteinfassaden ziehen die Urlauber magisch an.

Den Reichtum der Stadt – das Salz – findet man heute noch unter der Altstadt. Nach Madrid hat Lüneburg die größte Kneipendichte in Europa, ein möglicher Grund hierfür sind wahrscheinlich die Studenten der Leuphana Universität.

Erleben Sie die Stadt beim Shopping, bei einem Glas Wein in der romantisch beleuchteten Altstadt, oder bei der Besichtigung des wohl bedeutendsten Rathauses Norddeutschlands. Zahlreiche Museen und Veranstaltungen sorgen für ein umfassendes kulturelles Angebot. Der Lüneburger Weihnachtsmarkt ist jedes Jahr aufs neue ein Höhepunkt.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.lueneburg.de und www.lueneburger-heide.de