„Jodeln einmal ganz anders!“ – Unter diesem Motto jodelt das Berliner Jodelduo „transalpin“, bestehend aus Sigurd Bemme und Ingrid Hammer, sich und sein Publikum ekstatisch quer durch alle Kontinente: von den österreichischen und Schweizer Alpen in den zentralafrikanischen Regenwald, von Hawaii über Georgien in die Toskana und weiter.
Denn entgegen der landläufigen Meinung ist Jodeln keineswegs auf die Alpen beschränkt und beginnt überhaupt erst jenseits des Musikantenstadls.
Die beiden Jodler von „transalpin“ begleiten ihre globalen Jodelexplorations mit Löffeln, Chlefeln, Akkordeon, Glocken, Taler und Becken, Schwingschläuchen und Besenpercussion.
Einem unterhaltsamen Abend steht somit nichts mehr im Wege!

Die Tickets im Vorverkauf kosten 16,00 €. Der Preis für die Tickets an der Abendkasse beläuft sich auf 18,00 €.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.kulturbühne.info