Am Ortseingang, auf beiden Seiten der Schwienau, befinden sich die Hof- und Betriebsgebäude der Hanstedter Mühle.

Die ehemalige Öl- und Kornmühle wurde schon 1368 benutzt. Mit einigen kurzen Pausen funktionierte sie bis 1981, die gesamte Mühlentechnik ist aber bis heute erhalten geblieben.