Romantisch, typisch, farbenfroh – die kulturhistorische Landschaft der Ellerndorfer Wacholderheide erhält vor allem wegen ihres besonderen, teilweise 100-jährigen Wacholderbestands einen außergewöhnlichen Charme, der jeden Naturfreund begeistert. Sie ist mit einer Fläche von ca. 70 ha das größte zusammenhängende Heidegebiet im Landkreis Uelzen. Am beeindruckendsten ist die sie zur Heideblüte von Ende Juli bis Anfang September, wenn sich die Landschaft in ein lila Blütenmeer verwandelt.

Genießen Sie die besondere Eigenart und die herausragende Schönheit dieser schutzwürdigen und erhaltenswerten Landschaft bei einem ausgedehnten Spaziergang. Mit etwas Glück treffen Sie auf den Schäfer mit seiner Heidschnuckenherde, die die Heideflächen und die Biotope pflegt. Der Kiosk im Schafstall im Eingangsbereich der Heide bietet Wanderern die Möglichkeit für einen Imbiss oder leckeren Kaffee und Kuchen sowie Heidespezialitäten.

Informationen

Anfahrt:

Parkplatz Ellerndorfer Wacholderheide
Brockhöfer Str.
29578 Eimke