Der Bahnhof Uelzen ist ein Kreuzungsbahnhof in Uelzen am Ostrand der Lüneburger Heide im Nordosten Niedersachsens.

Das ursprüngliche Empfangsgebäude wurde im Zuge eines Expo2000-Projektes nach den Plänen des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser umgebaut. Der Bahnhof wird als “Umwelt- und Kulturbahnhof” unter dem Namen Hundertwasser-Bahnhof Uelzen vermarktet und ist heute eine Touristenattraktion der Stadt.

Sie können den Bahnhof von März bis Oktober im Rahmen einer organisierten Führung Mo. – Fr. um 15.00 Uhr, Sa., So. und an Feiertagen um 14.30 Uhr und um 15.30 Uhr besichtigen.

Weitere Informationen:

Tel: 0581/389 04 89

www.hundertwasserbahnhof.de